DSL ohne Festnetz - Anschluss, Anbieter im Vergleich und Tarife 2015

Welche Anbieter haben DSL ohne Festnetz Anschluss im Angebot? Eine Frage, die öfters gestellt wird, als man glaubt. Denn nicht überall ist der Anschluss der Telekom, den ja auch viele andere Provider nutzen, verfügbar. Auch gibt es viele Kunden, welche auf eben diesen Anschluss nicht angewiesen sein möchten. Weiter gibt es eine gewisse Nachfrage an reinen DSL Anschlüssen, auch dieses wird als DSL ohne Festnetzanschluss bezeichnet.


Hier Anbietervergleich vornehmen:

DSL ohne Festnetzanschluss, die Optionen

Wer DSL ohne Festnetzanschluss und ohne den Anschluss der Telekom benötigt, dabei jedoch nicht auf die Vorteile eines drahtgebundenen DSL Anschlusses verzichten möchte, für den lohnt es sich,bei den Kabelnetzanbietern herein zu schauen. Diese bieten schon lange weit mehr als nur Fernsehen. Die Kunden, die lediglich, auf welchem Wege auch immer, einfach nur einen DSL ohne Festnetz Anschluss benötigen, da sie ihren Telefonanschluss anders realisieren, für den halten fast alle Provider sogenannte entbündelte Verbindungen bereit. Diese Anschlüsse beinhalten einen reinen DSL Anschluss. Last, not least gibt es noch den Kreis, der einen mobilen Anschluss benötigt. Hier hält der Markt Internetsticks sowie Simkarten mit einem reinen Datentarif bereit.

DSL ohne Festnetzanschluss, die verschiedenen Angebote

Welche Angebote gibt es nun für DSL ohne Festnetzanschluss?

Den Kabelanschluss

Den entbündelten Anschluss

Den mobilen Anschluss via Stick und Datenkarte


Aus diesen 3 Optionen kann sich jeder Interessent den Anschluss heraussuchen, der seinen Bedürfnissen am nächsten kommt. Jedoch bleibt fast immer zu bedenken. Alle Anbieter und Provider haben 2 Play oder gar 3Play Angebote, also DSL, Telefon und / oder Fernsehen im Angebot. Diese Angebote sind oftmals so gut, dass sich DSL ohne Festnetzanschluss gar nicht rechnet. Die günstigsten drahtgebundenen Angebote halten zur Zeit wohl die Kabelnetzbetreiber bereit. Das Kabel entwickelt sich zu einer echten Datenautobahn mit Geschwindigkeiten von bis zu 150 Mb/sek. Internet und die anderen Dienste des Kabels werden im Paket zu einem absoluten Spitzenpreis angeboten, so dass sich hier DSL ohne Festnetz gar nicht mehr rechnet. Im Zweifel kann jeder noch einen zusätzlichen Telefonanschluss immer gebrauchen.




Weitere interessante Seiten:

  • DSL ohne Festnetz-Anschluss – Anbieter im Vergleich und Tarife 2015

  • DSL und Festnetzanschluss

  • Telefonieren mit DSL ohne Festnetz-Anschluss

  • DSL ohne Festnetz ohne / trotz Schufa-Eintrag

  • DSL ohne Festnetz ohne Bonitätsprüfung / Auskunft

  • Finden Sie noch mehr Informationen auf den folgenden Seiten:

  • DSL- die Definition - Wikipedia
  • Anbieter im Servicevergleich - Bild.de
  • Die besten Flatrates - Focus.de
  •